Informationen für Bürger

Das Long-COVID-Netztwerk Ludwigsburg steht allen Patient*innen im Landkreis Ludwigsburg zur Verfügung, welche an anhaltenden Beschwerden nach einer Infektion mit dem SARS-Cov2-Virus (Corona) leiden.

Der Zugang zu diesem Angebot muss in allen Fällen über Ihre*n Hausärzt*in führen. Diese*r entscheidet mit Ihnen gemeinsam über die diagnostischen und therapeutischen Schritte im Rahmen des Netzwerks.

Das Netzwerk setzt sich aus Teilnehmer*innen folgender Bereiche zusammen:

  • Allgemeinmedizin/ hausärztliche Versorgung einschließlich Schwerpunktpraxen
  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
  • Kardiologie
  • Lungenheilkunde
  • Psychotherapie
  • Ergotherapie
  • Physiotherapie
  • Sporttherapie
  • Sozialmedizin/ Rehabilitation
  • Selbsthilfe

Unser Netzwerk versteht sich ausdrücklich als dynamische und lernende Struktur, welche sich im Verlauf der Netzwerkarbeit stetig weiterentwickeln und sich an neue Entwicklungen und Bedürfnisse anpassen wird.

So wird der Kreis der Teilnehmer aus weiteren Fachbereichen sich absehbar stetig erweitern.

weitere Informationsquellen und Unterstützungsangebote: